Fahrzeug Exposé

BMW M635 CSI // 59.000km // unberührter Original-Zustand

P1010504

Technische Spezifikationen


Hersteller/ Modell: BMW Motorsport M 635 CSi
Laufleistung: 59000 km
Exterieur: alpineweiß
Interieur: Büffelleder schwarz
Erstzulassung: März/1985
Leistung in PS/kW: 286 PS
Fahrzeugaufbau: Sportwagen/ Coupé
Dieser QR-Code enthält den Link zum Online-Artikel

Ausstattungsmerkmale:


ABS, el.Fensterheber, Klima-Automatik, Lederausstattung, Leichtmetallfelgen, Schiebedach, Servolenkung, Sportsitze, Zentralverriegelung

3408 ccm, 210kW/286 PS, Vmax 260 km/h, 0-100 km/h in 6,4 sec.



Literatur:


Kaufpreis: auf Anfrage



Historie:

Wenn wir uns schon beim Titel unserer Anzeige so weit aus dem Fenster lehnen, können Sie sich auf ein Automobil der Extra-Klasse gefasst machen. Nicht nur im Sinne seiner Leistungsdaten, die zum Zeitpunkt der Präsentation außerirdisch waren und selbst heute noch für manche Überraschung sorgen.

210kW/ 286 PS aus einem Motor, der längst Berühmtheit erreichte. Der Reihen-Sechser der M-Motorsportabteilung von BMW war seinerzeit ein Bilderbuch-Motor, der konstruktiv an das damals Machbare gebaut wurde. Eingeführt als reines Motorsport-Triebwerk und für die Straße gezähmt vorgestellt in dem inzwischen unbezahlbaren M1-Coupe, um dann als Motorisierung im Top-Modell der 6-er und 5-er Baureihe zur Serienreife zu gelangen. Dennoch behielt der Antrieb die kompletten Gene und Peripherie aus dem Rennsport, aus dem z.B. für Serienfahrzeuge undenkbare Einzel-Drosselklappen verwendet wurden.

Die Ausnahme-Position im BMW-Modellprogramm hatten die Top-Ausführungen mit dem magischen „M“-Emblem nicht immer. Es gab ein langes Tal der Tränen, durch die praktisch alle Varianten durch mussten. Dabei blieben – wie bei so manchen, anderen hochinteressanten Fahrzeugen – viele auf der Strecke! Sie waren finanziell für Käufer erreichbar nah, die sich zwar den Wagen irgendwie kaufen konnten, aber schon beim kleinsten Zwischenfall mangels Masse die Flügel streckten. Oftmals notdürftig repariert (wenn überhaupt), durften diese einst so tollen Kraftwagen noch eine TÜV-Periode weiterfahren oder verendeten dann im Laufe der weiteren Nutzung.

Heute allerdings stehen wir vor einem Exemplar, dessen wir in diesem Zustand letztmalig vor ca. 25 Jahren erlebten, als diese Autos max. 3-5 Jahre alt und äußerst gepflegt waren.

Exakt so müssen Sie sich unseren vorstellen. Er ist komplett in der Werks-Erstlackierung, inzwischen gute 32 Jahre, nie nach- oder neu lackiert, er ist absolut rostfrei durch die glückliche Fügung, die ersten 30 Jahre seines Daseins in der salzfreien USA verbracht zu haben. Dort wurde er offenbar nur zu den besten Gelegenheiten aus der Garage geholt, um von seinem vernünftigen, sachkundigen Liebhaber bewegt zu werden, bis er an den Zweitbesitzer weitergereicht wurde. Im Jahr 2014 wurde der Wagen in diesem makellosen Gesamtzustand offeriert und fand seinen Weg wieder nach Europa.

Heute steht dieses legendäre Grand Coupé bei uns und präsentiert sich in eben diesem Zustand, wie wir versuchen, durch diese Beschreibung zu vermitteln. Wir werden in Kürze einen unabhängigen Gutachter mit der Besichtigung und Prüfung dieses Fahrzeugs beauftragen, um unsere Aussagen zu stützen.

In diesem Zustand, mit dieser Ausstattung und Farbkombi, einen echten „M“ zu erwischen, ist ein absoluter Glücksfall. Die Laufleistung ist durch die umfangreiche Dokumentation, KD-Nachweise und weitere Unterlagen bestens gestützt. Darüber hinaus bedeutet sie allein schon aus sich selbst heraus eine sorgenfreie, lange Zukunft ohne jegliche Revision. Ebenso ist durch umfangreiche Inspektion, neuwertige TRX-Reifen, Befüllung und Umrüstung der Klimaanlage usw. keinerlei Wartungsstau aufzuarbeiten. Man kann durch regelmäßige Wartung und erhaltende Pflege davon ausgehen, weitere Jahrzehnte damit auf höchstem Niveau seinem Hobby nachzugehen. Mit Fahrspaß, mit der BMW-typsichen Freude am Fahren im „M“-Modus.

Zur eigenen Prüfung unserer Angaben bieten wir Ihnen an dieser Stelle die Fahrgestell-Nummer zur eigenen Recherche an: WBAEE10401051581

Das uns vorliegende Stammdaten-Blatt beweist die äußerst seltene Kombination der Montage ab Werk als Euro-Länderausstattung mit voller Leistung ohne Katalysator und 286 PS, hingegen wurden ab Werk die exportbedingten Seitenblinker verbaut. Die übrige Ausstattung läßt keine Wünsche offen, und geht über die bereits erwähnte Klimaanlage weit hinaus, beinhaltet das elektrische Schiebe-Hebedach ebenso wie die elektr. Fensterheber, das Büffelleder und die genialen Sportsitze und vieles mehr.

Besuchen Sie uns gerne mit Terminvereinbarung, um sich selbst von der Qualität des Wagens zu überzeugen. Sie werden sehr sicher nicht enttäuscht – selbst, wenn Sie höchste Ansprüche haben.

Mit den besten Empfehlungen
Ihr DLS – Team

 


Dieser QR-Code enthält den Link zum Online-Artikel
Quelle: DLS Automobile
Website: http://dls-automobile.de
Link: http://dls-automobile.de/bmw-m635-csi-orig-59000km-unberuehrter-original-zustand/
Veröffentlichung: 25. April 2017
Kategorie: Showroom

Friedrichstrasse 5
70736 Fellbach
Telefon +49 711 512536
Fax +49 711 51 80 761
Email info@dls-automobile.de


Dieses Exposé ist urheberrechtlich geschützt. Jede weitere Verwendung, wie z.B. eine Vervielfältigung oder Nutzung der enthaltenen Bilder wird grundsätzlich untersagt und bedarf der schriftlichen Genehmigung der Firma DLS Automobile.

Die Angaben in diesem Fahrzeug-Exposé beruhen auf uns erteilten Informationen. Wir bemühen uns richtige und vollständige Angaben zu erhalten und weiterzuleiten. Eine Haftung auf Richtigkeit bzw. Vollständigkeit können wir jedoch nicht übernehmen.

Top