Showroom

Fahrzeugsuche

Porsche 912E // orig. 35.500 mls

Für Fans der ursprünglichen 911-Karosserie ist der „Zwölfer“ eine günstige Alternative zum Sechszylinder-Coupé mit weniger problematischem Fahrverhalten – aber günstig heißt bei Porsche längst nicht mehr

Showroom

Porsche 964 Carrera 4 Coupé

Davon träumen wir inzwischen immer öfter. Grundgute Porsche 911 zu bekommen wird zusehens schwerer. Die Gründe hierfür sind schnell gefunden: 964er Modelle wurden tatsächlich

Showroom

Ferrari 550 Maranello 6-speed, p-e-r-f-e-k-t.

Der „Maranello“ gilt bereits heute als All-time-Klassiker mit größten Chancen, in die Fußabdrücke des legendären 365 GTB Daytona zu treten. Wir bieten an dieser

Showroom

Porsche 993 Carrera 2 Cabrio Tiptonic // orig. 36.327 km // triple-schwarz

Erstauslieferung Porsche-Zentrum Schorndorf Strähle. Der Porsche hat seit Erstauslieferung Baden-Württemberg nicht verlassen, wurde ausschließlich im Porsche-Zentrum gewartet, gepflegt und inspiziert. Das Cabrio ist unfall-

Showroom

Lamborghini Aventador „Miura“ Homage // 1 of 50.

Neufahrzeug. Volle Werksgarantie. BRD-Auslieferung. Einer von Fünfzig. Sofort verfügbar. Weltweite Lieferung möglich.

Showroom

Porsche 964 3.3l turbo // grandprix-weiß // 89.100 km

3.660 Einheiten wurden von diesem Modell gebaut – dieser hier präsentiert sich in einem herausragenden Gesamtzustand. Er befindet sich vollständig im Erstlack, ist unfall- und dellenfrei. Die Wartungshistorie ist

Showroom

Porsche 930 3.3 turbo // ozeanblau // 46.800km // einmalig.

Wir haben hier die Bestellung des Herrn W., Architekt aus Kempten, vom November 1978 vorliegen, laut der ein Porsche 3.3 turbo beim Porsche-Direkthändler Seitz

Showroom

Porsche 911 turbo Cabrio // letzte Serie // 5-Gang-G50 Getriebe // schwarz-schwarz

Wahre Königs-Klasse. DER Turbo mit dem magischen Buchstaben „K“ in seiner Fahrgestell-Nummer, die ihn als einen der letzten, im Modelljahr 1989 gebauten Modelle mit

Showroom

Mercedes-Benz 350 SLC

Der SLC, wie das Sportcoupé offiziell hieß, hatte seine Premiere auf dem Pariser Automobil-Salon im Oktober 1971. Bis zur Windschutzscheibe entsprach sein Äußeres dem

Showroom
Top