Fahrzeug Exposé

Innocenti Mini Cooper 1300 // Last Edition mit Stahl-Schiebedach // 1 von 300

P1040999

Technische Spezifikationen


Hersteller/ Modell: Mini Innocenti Cooper 1300 Last Edition
Laufleistung: 74000 km
Exterieur: crema
Interieur: Stoff schwarz
Erstzulassung: März/1975
Leistung in PS/kW: 64 PS
Fahrzeugaufbau: Sonstige
Dieser QR-Code enthält den Link zum Online-Artikel

Ausstattungsmerkmale:


Leichtmetallfelgen, Schiebedach

1275 ccm Reihenvierzylinder-Motor, 64 PS, Vmax 154 km/h, o-100 km/h 11.9 sec.



Literatur:


Kaufpreis: €25.950



Historie:

Einer von 300. Wieviele wird´s davon noch geben? Wie viele werden wir in Zukunft davon noch auf öffentlicher Straße zu sehen bekommen?

Viel seltener – und damit begehrlicher – kann der große und unter Kennern der weit bessere „Cooper S“ nicht sein. Sein englisches Vorbild, bekanntermaßen ab Werk damals eher „nachlässig“ bis 1970 gebaut, wurde aus dem Programm genommen, worauf der italienische Lizenznehmer Innocenti den vom Stammwerk weggeworfenen Leckerbissen aufnahm, und ab 1972 bis 1975 den Cooper 1300 Export baute.

Mit zunehmend großem Erfolg, wie wir inzwischen wissen. In Italien selbst war der Wagen schon auf Grund seiner Größe ein bestens verkaufter Star. Im europäischen Ausland jedoch nahm er sich etwas Zeit, um bekannt zu werden. Als es dann soweit war und er für knapp 8000 DM ein Verkaufsschlager hätte werden können, wurde die Produktion in Italien schon wieder eingestellt. Es entstanden noch 300 letzte Exemplare in cremeweiß, alle mit schwarzen Stoßstangen und schwarzem Dach, alle mit eingebautem Hollandia-Stahlschiebedach. Diese üppig dimensionierte Öffnung im Mini-Dach macht den Wagen fast zum Cabrio, wenn man es vollständig öffnet.

Dabei verliert der Mini jedoch keine seiner angeborenen Tugenden. Wieselflink, trocken hart, mit dem Wendekreis eines Gabelstaplers und dem unbändigen Fahrspaß auf den richtigen Straßen ist der Mini auch heute noch DIE Empfehlung für Leute, die auf der Suche nach einem Klassiker sind, der neben seiner optimalen Außenwirkung eine Riesenportion Fahrfreude, stabile Ersatzteilversorgung bis ans Ende aller Tage und schließlich eine Wertstabilität hat, die sich manche renommierten Premium-Marken für ihre Klassiker wünschen würden.

Der Mini ist und bleibt eines der wohl zehn wichtigsten Automobil-Konstruktionen des vergangenen Jahrhunderts. Die Top-Version ist und bleibt die begehrteste Variante „Cooper“ ist Programm und wird auch so bleiben. Wenn Sie jetzt noch einen der wenigen, letzten Cooper mit dem kraftvollen 1275S-Antrieb, seinen 64 PS UND dem Schiebedach finden wollen, dann sollten Sie schnell zugreifen. Hier ist er – in einem Zustand, wie wir Ihn uns alle nur wünschen können. Mit neuer Inspektion, neuer Voll-Hauptuntersuchung, neuem H-Gutachten, neu bereift und auf Wunsch auch mit den originalen Tiefbett-Sportstahlfelgen. Wobei ihm die Minilite Alus erstklassig stehen, oder?

Wir sind gespannt, wie kurz wir diesen Mini haben werden.
Ihr DLS – Team


Dieser QR-Code enthält den Link zum Online-Artikel
Quelle: DLS Automobile
Website: http://dls-automobile.de
Link: http://dls-automobile.de/innocenti-mini-cooper-1300-last-edition-mit-stahl-schiebedach-1-von-300/
Veröffentlichung: 02. April 2018
Kategorie: Showroom

Friedrichstrasse 5
70736 Fellbach
Telefon +49 711 512536
Fax +49 711 51 80 761
Email info@dls-automobile.de


Dieses Exposé ist urheberrechtlich geschützt. Jede weitere Verwendung, wie z.B. eine Vervielfältigung oder Nutzung der enthaltenen Bilder wird grundsätzlich untersagt und bedarf der schriftlichen Genehmigung der Firma DLS Automobile.

Die Angaben in diesem Fahrzeug-Exposé beruhen auf uns erteilten Informationen. Wir bemühen uns richtige und vollständige Angaben zu erhalten und weiterzuleiten. Eine Haftung auf Richtigkeit bzw. Vollständigkeit können wir jedoch nicht übernehmen.

Top