Druckformat

Land Rover Defender 110 LDHH Regular Cab Pick-Up // 86.000 km // H-Gutachten

Dieser Defender wurde im Veneto zur Weinernte eingesetzt und musste zu keinem Zeitpunkt schweres Gelände unter die Räder nehmen – obwohl er durchaus dafür geeignet bzw. geradezu dafür gebaut war. Seiner italienischen Herkunft hat er auch zu verdanken, dass er nun 33 Jahre ohne jeglichen Rost und damit verbundene Schweißorgien über sich ergehen lassen musste. Sein 2.5-Liter-vier-Zylinder-Diesel-Motor ist noch vom alten Schlag.

Er will seine Gedenkminute vor dem Start, bis er richtig vorgeglüht hat. Aber dann ist praktisch unverwüstlich und behält sogar noch unter Wasser seinen gemütlichen Rhythmus… Ein genügsamer Lastesel, der ab und an Diesel und einen Ölwechsel braucht. Mit allem anderen hält er sich zurück und dankt es seinem Besitzer mit jahrzehntelanger Treue in allen Lebenslagen. Ein Auto, dessen Fahrer an jeder Ampel oder Zebrastreifen mit stehenden Ovationen rechnen muss, während er – grundsätzlich unrasiert – genauso gemütlich wie sein Defender darauf wartet, wieder Fahrt aufzunehmen. Werte zur Höchstgeschwindigkeit oder zur Beschleunigung tatsächlich interessieren den Defender-Fahrer erst ganz zum Schluss… wenn überhaupt.

Absolut ernsthaft – wir sind felsenfest davon überzeugt, dass der Defender in dieser Ausführung ganz andere Werte hat, die zählen. Vielleicht sogar die Überlegung, ihn innerhalb der Familie weiterzureichen, zu vererben. Dieses von den Engländern sogenannte „Working Horse“ ist für´s Grobe gedacht – ohne jeglichen Komfort wie Klimaanlage oder elektrische Fensterheber oder oder… Einzig die Servolenkung scheint dem Fahrer dieses Autos wohlgesonnen zu sein. Ansonsten ist er so schwer zu verstehen wie ein Schotte, der in Landessprache redet. Wenn man „ihn“ aber irgendwann verstanden hat, gehört er quasi zum Haushalt wie ein Schäferhund.

Unserer ist aktuell einmal gründlich durchgewartet, hat eine hochwertige, neue Lackierung erhalten – auf Grund von Kratzern und Blessuren, die im Laufe der Jahre über die ganze Karosserie zu finden waren. Keineswegs wegen einem Unfall oder dergleichen.

Die Bremsen, der Motor, das Getriebe und das straffe Fahrwerk arbeiten einwandfrei und er ist bereit für die weiteren 33 Jahre Dienst.

Wir liefern den Wagen ab Kauf mit aktueller HU/AU und H-Gutachten zur direkten Zulassung aus.

Emailanfrage

Betreff: Anfrage zu "Land Rover Defender 110 LDHH Regular Cab Pick-Up // 86.000 km // H-Gutachten"
Name
Nachname
Telefon
Email
Nachricht
?
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen
Absendecode
Absendecode
Top