Druckformat

Porsche 964 C2 Cabrio // 61.880 km // Sammler-Zustand

Das indischrote Carrera2-Cabriolet wurde am 29.05.1991 beim General-Importeur Porsche Italien in Padua erstausgeliefert. Der erste, dokumentierte Vorbesitzer (geboren im Juni 1946) übergab das Fahrzeug in 2011 an den 2. Vorbesitzer (geb. im Januar 1950) nach Pistoia/Toskana. Im Februar 2015 wurde der Porsche schließlich nach Deutschland in eine kleine Sammlung verkauft und bis heute noch nicht zugelassen, obwohl der Elfer selbstverständlich mit Vollgutachten und Abgasuntersuchung für den deutschen Straßenverkehr vorbereitet wurde. Im Zuge der kosmetischen Aufarbeitung wurde das Fahrzeug vollständig fachgerecht neu lackiert.

Diese Arbeit wird erfahrungsgemäß auf Grund der indischroten Farbe vom gewissenhaft arbeitenden Lackierbetrieb empfohlen und von Teil-auf Voll-Lackierung ausgeweitet, um keine Farbunterschiede zu riskieren. Im Rahmen einer in unserem Hause erfolgten Inspektion und Prüfung aller wesentlichen Bauteile können wir Unfälle jeglicher Art ausschließen. Alle am Fahrzeug befindlichen Karosserieteile sind die ab Werk montierten, ebenso ist die Lackschicht unauffällig und entspricht in ihrer Stärke an allen gemessenen Stellen der üblichen Dicke einer fachmännisch durchgeführten Neulackierung.

Mit diesem Cabrio gehen die originalen Schlüssel, die Bordmappe mit Scheckheft und dokumentierter Wartung-Historie von zehn PZ-Inspektionen. Die italienischen Herkunfts-Dokumente liegen ebenfalls in Kopie bei und bestätigen die genannten Halterwechsel. Abschließend rundet ein in 2015 erstelltes Classic Data-Gutachten mit Zustand 2+ den gesamten, sehr positiven Eindruck ab.

Wir bitten Interessenten zwecks Terminabsprache zur Kontaktaufnahme, um einen Besuch zur Besichtigung in unserem Hause zu vereinbaren.

Es lohnt sich.
Ihr DLS – Team

Emailanfrage

Betreff: Anfrage zu "Porsche 964 C2 Cabrio // 61.880 km // Sammler-Zustand"
Name
Nachname
Telefon
Email
Nachricht
?
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen
Absendecode
Absendecode
Top