Druckansicht

Porsche 911 Carrera 3.2 // WTL // RUF 3.4l // 260PS

Aufmerksame Beobachter unseres Showrooms werden sich erinnern… Es war Mitte letzten Jahres, als wir folgendes Fahrzeug anboten. Kaum war es am Markt, wurde es auch direkt an einen unserer guten Kunden verkauft… Und hier beginnt die Geschichte dieses traumhaft schönen Coupés von Neuem, aber lesen Sie zunächst alles Wissenswerte zum Fahrzeug selbst, wie wir es vor Kurzem beschrieben hatten:

Die berühmte “chiffonweiße” Nadel im Heuhaufen, von denen laut belastbaren Recherchen einschlägiger Werks-Turbolook-Register genau 2 (zwei!) Exemplare existieren. Nicht, weil weitere, gebaute inzwischen das Zeitliche segneten, sondern weil eben nur zwei Fahrzeuge in dieser Kombination gebaut wurden. Hier sehen Sie eines davon.

Ein originales Werks-Turbolook Carrera 3.2 Coupe in folgender Konfiguration:

Klimaanlage, Colorglas, Voll-Lederausstattung, ZV
M020 Tachometer mit Doppelskala MpH-km/h
I158 Radio Blaupunkt Monterey
M185 2-Punktgurte hinten mit Aufrollautomatik
M190 verstärkte Türseiten Seitenaufprallschutz
I218 Kennzeichenhalterung v/h USA
M409 Sportsitz links und rechts Voll-Leder schwarz
M424 Automatische Heizungsregulierung
M454 Tempomat
I464 ohne Kompressor
M469 schwarzer Dachhimmel
M484 Symbole auf Kontrollleuchten
I491 Turbo-Look
I576 ohne Nebelschlussleuchte
M650 Schiebedach elektrisch
I912 Fzg ohne Typenschild

Der Wagen ist sowohl in seiner technischen wie auch optischen Gesamtheit in hervorragend erhaltenem Zustand, unfallfrei, zu 90 % im Erstlack! (Stoßstangen u. Spoiler-Frontblech neu lackiert) und erzielte nicht ohne Grund den ersten Platz beim PFF-Jahrestreffen 2015 unter den Augen fachkundiger Juroren.

Der Unterboden und die gesamte Technik wie Motorraum, Vorder-Hinterachse, Getriebe usw. wirkt neuwertig ohne jegliche Rostansätze usw.

Die Turbo-Bremsanlage wurde großteils im Rahmen einer umfangreichen Inspektion erneuert.

Die Auspuffanlage wurde durch leistungssteigernden Einsatz von Metall-Kat und Edelstahl-Endtopf der Fa. DW-Technik ersetzt und mit Antec-Motronic-Anpassung auf Motor abgestimmt, und die Motor-Leistung in der Nähe der Kat-losen Version angesiedelt.

Die Reifen (Conti) sind neuwertig, die Felgen (Fuchs) makellos.

sämtliche Befestigungs-Blechteile im Motorraum und am Fahrzeug selbst wurden neu verzinkt und unterstützen den neuwertigen Gesamteindruck dieses Fahrzeugs.

Das aktuell durchgeführte Gutachten des Sachverständigen attestiert dem Wagen die Note 1-2, und entspricht dem Gesamtzustand eines 2-3-jährigen, gepflegten Fahrzeug.

Die Porsche-Geburtsurkunde attestiert Matching-Numbers der Aggregate und der Farb-und Innenausstattungs-Kombination.

Das Fzg. wird mit H-Zulassung, und neuer Haupt- u. Abgasuntersuchung ausgeliefert.

Wir bitten um Kontaktaufnahme für weitere Informationen bzw. Terminabsprache zur Besichtigung.

Ihr DLS – Team

Hier nun der weitere, sehr spannende Verlauf. Das WTL-Coupé wurde direkt bei uns verladen und in die heiligen Hallen der Firma RUF verbracht, um die weiteren Schritte einzuleiten. Wohlgemerkt – das Fahrzeug war zu diesem Zeitpunkt sowohl technisch wie optisch in einem kaum verbesserbaren Zustand sehr nahe der Note 1. (Siehe Gesamtsieg 2015 beim pff-Jahrestreffen unter den extrem kritischen Augen der Juroren)

RUF bekam den Auftrag, dem “matching” -Motor Beine zu machen – in Form einer Hubraum-Erweiterung auf 3.4 Liter und allen weiteren klassischen Tuning-Maßnahmen, die zur kerngesunden Leistung von 260 PS führen. Hierzu wurde der komplette Antrieb zerlegt, vollständig revidiert und mit Neuteilen versehen, mit entsprechenden Kolben, Nockenwellen, Ventilen und bearbeiteter Kurbelwelle bestückt. Ebenso wurden alle Nebenaggregate erneuert oder generalüberholt, wie z.B. Klimakompressor, Lichtmaschine, Einspritzanlage usw. Zur Erinnerung – all das geschah allein auf Grund des Leistungshungers unseres Kunden ohne jegliche Notwendigkeit! Ebenso Kupplungs-Kit u. Getriebe wurden den geänderten Bedingungen angepasst, einige weitere Arbeiten begleitend oder vorauseilend mit erledigt… Der Wagen wurde kürzlich fertiggestellt und direkt in die Sammlung seines Besitzers überstellt, ist also jetzt noch nicht mal eingefahren mit der neuen Technik! Und dennoch – matching numbers.

Kurzum – dieses traumhaft schöne WTL-Coupé steht wieder bei uns zum Verkauf,  nachdem unser Kunde wieder einmal bei uns fündig wurde und sein neues Projekt in Angriff nahm. Jetzt allerdings mit neuem RUF-Motor und der dazu nötigen Modifikationen an Fwk., Kupplung, Getriebe usw. Die erwähnten Baugruppen sind neu bzw. in revidiertem Neuzustand.

Über diesen Wieder-”Neuzugang” freuen wir uns ganz besonders, nachdem wir nach einigen RUF-Porsche eine gefestigte Meinung über die Firma RUF und deren Arbeit bzw. Werke haben: besser geht nicht. In der Summe ihrer Eigenschaften sind die Fahrzeuge, die bei RUF durch die Hände der Mechaniker und Techniker liefen, schlichtweg nicht verbesserbar. Jeder, wirklich jeder Vergleich mit weiteren, durchaus renommierten Häusern, führt unweigerlich wieder zur Referenz – RUF eben.

Mit den besten Empfehlungen
Ihr DLS Team

 

Emailanfrage

Betreff: Anfrage zu "Porsche 911 Carrera 3.2 // WTL // RUF 3.4l // 260PS"
Name
Nachname
Telefon
Email
Nachricht
Absendecode
Absendecode
Top