Fahrzeug Exposé

Ferrari 550 Maranello // EZ 2000 // 55’km // Referenz-Klasse.

P1130928

Technische Spezifikationen


Hersteller/ Modell: Ferrari 550 Maranello 6-Gang-Schaltgetriebe
Laufleistung: 55900 km
Exterieur: schwarz
Interieur: creme
Erstzulassung: Jul/2000
Leistung in PS/kW: 485 PS
Fahrzeugaufbau: Sportwagen/ Coupé
Dieser QR-Code enthält den Link zum Online-Artikel

Ausstattungsmerkmale:


ABS, el. Wegfahrsperre, el.Fensterheber, Klima-Automatik, Lederausstattung, Leichtmetallfelgen, Navigationssystem, Servolenkung, Sportsitze, Xenon-Scheinwerfer, Zentralverriegelung

5474 ccm V12-Motor, 485 PS, Vmax 322 km/h, 0-100 km/h 4.4 sec



Literatur:


Kaufpreis: 129.950 Euro



Historie:

Der „Maranello“ gilt bereits heute als All-time-Klassiker mit größten Chancen, in die Fußabdrücke des legendären 365 GTB Daytona zu treten.

Wir bieten an dieser Stelle wohl einen der besterhaltenen, für die nahe und ferne Zukunft bestens konditionierten Ferrari 550 Maranello an, der keinen Vergleich scheut. Sollten Sie auf der Suche nach dem wohl perfektesten Ferrari 550 Maranello auf dem Markt sein, können Sie ziemlich sicher nach Besichtigung dieses Exemplars die Suche einstellen. Einen besseren zu finden, wird schwer. Oder eher unmöglich.

Warum das so ist, erklären wir Ihnen gerne bei einer ausgiebigen Besichtigung unter Vorlage aller Unterlagen, die selbsterklärend diesen Ausnahme-Zustand untermauern. Es gibt diesbezüglich weder Spielraum, noch Zufälle. Wenn sich ein Sportwagen so präsentiert, wie dieser, ist der Zufall so ziemlich das Letzte, worauf man sich verlassen sollte. Die Konsequenz, mit der dieses Fahrzeug gesucht, gefunden, und von sehr gutem Zustand in bestmöglichen Zustand versetzt wurde, ist beispielhaft und einmalig zugleich.

Hierzu war nötig: die Geduld, ein Jahr lang auf den Wagen zu verzichten, bis er dem definierten Optimum entspricht. Darüber hinaus war in Summe ein Betrag nötig, für den andere ganze Ferraris in dem Glauben, ein tolles Auto erwischt zu haben, kaufen. Aber schließlich war vor allem eines nötig: die Manie eines „Projektleiters“, der sich nur mit einer Lösung zufriedengibt – der Besten.

Die einzelnen Schritte lassen sich auf Grund der schieren, allumfassenden Menge hier nicht auflisten. Nach der spätestens 50sten Position würden wir Sie langweilen, oder höchstens noch ein müdes „ach was, das hat er auch gemacht…“ entlocken.

Darum auch in diesem speziellen Fall mehr als bei jedem anderen Angebot unseres Hauses: schauen Sie sich bitte so viele Maranello-Angebote an, wie nur möglich. Und dann besuchen Sie uns. So stellen wir sicher, daß Sie mit einer gewissen Erwartung und Besichtigungs-Routine kommen, was wir uns ausdrücklich wünschen. Erst, wenn uns ein Interessent mit der entsprechenden Kritikfähigkeit erreicht und diesen Ferrari gesehen hat, kann er auch nachvollziehen, warum dieser 550 Maranello kein Sonderangebot sein kann. Wenn darüber hinaus sein eigener Anspruch mit dem Ergebnis der Besichtigung mithalten kann und will, erübrigt sich die weitere Suche von allein.

Lassen Sie sich überraschen, wie gut und neuwertig ein fast schon körperlich geliebter Ferrari nach über 20 Jahren sein kann. Technisch wie optisch.

Darum auch unser Ritterschlag zur Referenz-Klasse.

Ihr DLS Team


Dieser QR-Code enthält den Link zum Online-Artikel
Quelle: DLS Automobile
Website: https://dls-automobile.de
Link: https://dls-automobile.de/ferrari-550-maranello/
Kategorie: Showroom

Friedrichstrasse 5
70736 Fellbach
Telefon +49 711 512536
Fax +49 711 51 80 761
Email info@dls-automobile.de


Dieses Exposé ist urheberrechtlich geschützt. Jede weitere Verwendung, wie z.B. eine Vervielfältigung oder Nutzung der enthaltenen Bilder wird grundsätzlich untersagt und bedarf der schriftlichen Genehmigung der Firma DLS Automobile.

Die Angaben in diesem Fahrzeug-Exposé beruhen auf uns erteilten Informationen. Wir bemühen uns richtige und vollständige Angaben zu erhalten und weiterzuleiten. Eine Haftung auf Richtigkeit bzw. Vollständigkeit können wir jedoch nicht übernehmen.

Top